Probier’s doch mal! Ungarisch kochen im Kuhstall

Wir kennen alle die italienische oder griechische Küche – aber haben Sie schon mal ungarisches Langosch oder einen typischen Kräuterschnaps probiert?

Am Samstag, den 26. November bietet der Verein Heimat & Brauchtum Oedelsheim e.V. ab 15.00 Uhr unter sachkundiger Anleitung einen Kochkurs an, in dem die ungarische Küche Thema ist. Die Teilnehmer bereiten Langosch mit verschiedenen Belag-Varianten selbst zu, dazu werden kräuterhaltige Getränke gereicht bzw. selbst gemixt. Anschließend speisen wir gemeinsam in gemütlicher Runde. Interessante Informationen zu den Rezepten und ihren Zutaten und eine Führung durch die Sonder-Ausstellung „Küchen-Geschichten“ runden das Programm ab.

Die Veranstaltung findet im „Kuhstall“ und der Küche des Museum Oedelsheim statt: Göttinger Str. 8, 34399 Wesertal / Oedelsheim. Die Gebühr beträgt 10 €.

Anmeldungen werden erbeten unter e-mail hvv-oedelsheim@gmx.de. Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 20 Personen begrenzt.